FAQ zu Viessmann.live

Welche Funktionen bietet Viessmann.live? Wie melde ich mich an? Wie nehme ich an den Formaten des Live-Events teil? Wie kann ich mich selbst aktiv einbringen? Auf diese und weitere Fragen findet ihr hier die Antworten.

Grundsätzlich kann jeder Interessierte an unserem digitalen Event teilnehmen. Lies dazu auch unseren News-Artikel. Für die Event-Teilnahme ist vorab eine Registrierung erforderlich. Dazu gibt es auf unserer Website im oberen Bereich den Button "Jetzt registrieren". Fülle ganz bequem das kurze Formular aus und schicke es ab. Bitte schaue anschließend in deinem Postfach nach einer E-Mail von uns und klicke auf den darin enthaltenen Link, um deine Registrierung zu bestätigen. Schaue bitte auch im Spam nach, wenn du keine E-Mail von uns in deinem Posteingang findest. Wichtig ist, dass du dich mit der im Formular hinterlegten E-Mailadresse später in das digitale Event einloggst, um teilzunehmen.

Ja, die Anmeldung ist für den gesamten Zeitraum des Events gültig.

Eine kurzfristige Teilnahme ist jederzeit möglich – entweder mit deinem vorhandenen Viessmann Account anmelden oder einfach hier einen Viessmann Account anlegen und los geht’s.

Mit dem Smartphone oder Tablet kannst du am Digital-Event teilnehmen, allerdings steht dann nicht der gesamte Funktionsumfang in bester Qualität zur Verfügung. 

Den vollen Funktionsumfang garantieren wir bei der Verwendung von Laptop oder Desktop mit einer Mindestauflösung von 1280 x 768 Pixeln in Kombination mit den Internet Browsern Google Chrome und Microsoft Edge. Bei Problemen hilft oft ein Refresh des Browsers, indem die F5-Taste gedrückt wird.

Deine Kundennummer findest du zum Beispiel auf unseren Viessmann Rechnungen. Solltest du die Nummer leider nicht finden, kannst du dir aber auch ohne deine Kundennummer hier einen neuen Account bei uns erstellen, um am Event teilzunehmen.

Klar. Wenn du erst einmal am Live-Event teilnimmst, erklärt sich alles von selbst. Falls du Fragen hast, wende dich im Reiter “Chat” an unsere Service-AnsprechpartnerInnen. Oder du nutzt dieses Kontaktformular.

Auf der Startseite von Viessmann.live sowie unter dem Menüpunkt “Programm” nach dem Login ins Event ist das komplette Programm abgebildet

Unter “Programm” links im Menü sind während des Live-Events alle Programmpunkte aufgeführt. Du kannst einen bestimmten Programmpunkt entweder in deinen Kalender übernehmen (mit Klick auf das Kalender-Symbol) oder als Favorit im Programm speichern (mit Klick auf das Sternchen-Symbol).

Die Livestreams findest du im Event unter dem Menüpunkt “Bühnen”. Dort findest du immer zwei verschiedene Bühnen mit unterschiedlichem Programm, zwischen denen du wählen kannst. Wenn du einen Workshop oder einen Deep Dive besuchen möchtest, klicke am entsprechenden Eintrag im Programm auf “Jetzt teilnehmen”.

Es gibt zwei Möglichkeiten:

1) Für viele Produkte gibt es Experten-Fragestunden, bei denen Fragen live an unsere ExpertInnen gestellt werden können oder mit ihnen gechattet werden kann. Den virtuellen Messestand findest du unter “Produkte”. Bitte beachte hier die Öffnungszeiten.

2) Wenn du mit Viessmann ProduktexpertInnen chatten möchtest, gehe auf den Reiter “Chat”, klicke auf “Neuer Chat“ und wähle dann den gewünschten Chatpartner oder die gewünschte Chatpartnerin aus. Oben in der Liste findest du alle verfügbaren Viessmann AnsprechpartnerInnen. Du kannst auch ein Videotreffen starten, um dich mit anderen auszutauschen.

Die Viessmann VerkaufsberaterInnen nehmen am Event teil. Einfach unter “Chat” auf “Neuer Chat“ klicken und dann den Namen deines Verkaufsberater  oder deiner Verkaufsberaterin suchen. Du kannst dich im Vorfeld des Events auch über die üblichen Kommunikationswege in Verbindung setzen und dich mit ihm oder ihr für einen Chat verabreden.

Du kannst ohne Beschränkung an allen Angeboten teilnehmen. Allerdings wird bei Workshops die Teilnehmerzahl auf 30 begrenzt. Also: Am besten pünktlich sein!

Je nach Programmpunkt gibt es unterschiedliche Möglichkeiten:

1) Im Livestream kannst du Fragen über die “Q&A-Funktion” oder im “Live-Chat” stellen. Beides öffnet sich, wenn du rechts oben im Bild auf das Sprechblasen- bzw. Fragezeichen-Symbol klickst.

2) Bei den Workshops kannst du einfach mitreden. Dein Bild und Ton werden übertragen. Zusätzlich kannst du auch über den “Live-Chat” oder die “Q&A-Funktion” aktiv teilnehmen.

Alle TeilnehmerInnen tauchen unter “Chat” mit ihrem Namen auf. Klicke hierzu auf “Neuer Chat” und tippe den Namen des gewünschten Chatpartners oder der gewünschten Chatpartnerin in das Suchfeld ein.

Klicke unter “Chat” auf “Chatpartner auswählen” und wähle einfach mehrere GesprächspartnerInnen aus.

Das Video-Angebot in unserer Mediathek auf Viessmann.live gibt es in den Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch. Unsere Livestream-Angebote im Event auf Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch. Vereinzelte Programmpunkte werden auch in weiteren Sprachen angeboten.

Wenn du oben rechts auf der Seite Deutsch als Sprache ausgewählt hast, landest du bei Event-Start auch automatisch im deutschen Event. Dort können im Vorfeld bei Bedarf auch die anderen Sprachen ausgewählt werden, die zu unserem internationalem Programm führen.

Für ein optimales Video-Stream-Erlebnis empfehlen wir die Verwendung eines Browsers wie Google Chrome oder die neueste Version von Microsoft Edge. Die Mindestauflösung des Computers sollte 1280 x 768 Pixel betragen. Die aktive Teilnahme mit einem mobilen Gerät (Smartphone oder Tablet) ist nur mit einigen Einschränkungen möglich.

Stelle zunächst sicher, dass du das richtige Passwort verwendet hast. Wenn du dir nicht sicher bist, kannst du auch “Passwort zurücksetzen” wählen und ein neues Passwort hinterlegen. Funktioniert der Log-in trotzdem nicht, lösche bitte die Cookies in deinem Browser. Öffne dafür die Einstellungen deines Browsers und wähle unter “Datenschutz und Sicherheit” die Möglichkeit “Cookies löschen” aus. Probiere den Log-in daraufhin noch einmal, dann sollte es funktionieren.

Wenn gerade keine Veranstaltung stattfindet, läuft das Video trotzdem und zeigt ein Pausenbild.

Das kann mehrere Ursachen haben. Diese Möglichkeiten kannst du prüfen:

a) Den vollen Funktionsumfang unseres digitalen Events hast du, wenn du einen Laptop oder PC mit einer  Mindestauflösung von 1280 x 768 Pixeln nutzt. Zudem empfehlen wir dir die Verwendung des Internet-Browsers Google Chrome oder Microsoft Edge. Bei Problemen hilft es oft, den Browser noch einmal zu aktualisieren, indem du die F5 Taste auf deiner Tastatur drückst.

b) Möglicherweise ist die zugelassene Teilnehmerzahl bereits erreicht. In diesem Fall suche dir im Programm bitte eine Wiederholung des Programmpunkts aus.

Wenn der Button “Jetzt an Videotreffen teilnehmen” grau erscheint, musst du deinem Internet-Browser zunächst den Zugriff auf Kamera und Mikrofon erlauben. 

c) In einigen Browsern wird du automatisch gefragt, ob du Zugriff auf deine Kamera und dein Mikrofon erlaubst. Bitte bestätige das, bevor du teilnehmen kannst.

d) Falls dein Browser nicht automatisch danach fragt, kannst du oben im Adressfeld deines Internet-Browsers auf das kleine Schloss-Symbol klicken, um hier die Zugriffe zu erlauben.

Sobald du die Zugriffe erlaubt hast, wechselt der Button “Jetzt an Videotreffen teilnehmen” von grau auf orange. Wenn du nun auf diesen Button klickst, hast du das Videotreffen betreten und kannst dich mit den anderen Teilnehmern unterhalten. 

Du kannst die Kamera und dein Mikrofon am unteren Bildschirmrand über die entsprechenden Symbole ausschalten, falls du dich nicht filmen möchtest oder nur zuhören, anstatt sprechen möchtest.

Bei technischen Problemen wende dich bitte an unseren Support

Viele unserer Vorträge werden aufgezeichnet und stehen dir nachträglich in unserer Mediathek zum Abruf zur Verfügung. Schau dazu einfach mal in unserer Mediathek vorbei.

Weitere Fragen?

Kontaktiere uns!